IV. GRIECHISCHES KORPS IN GÖRLITZ

Donnerstag, 12. Oktober 1916 |

Das Interessante Blatt hat Aufnahmen vom IV. griechischen Korps in Görlitz veröffentlicht. Die etwa 6.500 Soldaten und Offiziere aus dem nordgriechischen Kavala waren im September “als Gäste der Reichsregierung für die Dauer des Krieges” in die sächsische Stadt überführt worden.

QUELLEN: 
DAS INTERESSANTE BLATT VOM 12. OKTOBER 1916, MDR.DE
BILDNACHWEIS(E):
DAS INTERESSANTE BLATT VOM 12. OKTOBER 1916, SEITE 2, VIA ANNO.ONB.AC.AT

Hinterlasse eine Antwort

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS