EHEMALIGER KAPITÄN DES FC PHÖNIX GEFALLEN

Arthur Beier (oberste Reihe in der Mitte) mit der Mannschaft des Karlsruher FC Phönix im Jahr 1907.

Mittwoch, 31. Januar 1917|

Der ehemalige Kapitän des Karlsruher Fussballvereins FC Phönix Arthur Beier ist als Soldat ebi Malancourt gefallen. Der 36-Jährige war maßgeblich am Aufstieg seines Vereins beteiligt – 1909 gewann der FC Phönix den deutschen Meistertitel.

 

QUELLEN: 
WIKIPEDIA.ORG
BILDNACHWEIS(E):
PUBLIC DOMAIN, VIA WIKIMEDIA COMMONS

Hinterlasse eine Antwort

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS