Datenschutz

Der Schutz von persönlichen Daten im Internet ist ein wichtiges und komplexes Thema. Daher möchte ich Sie an dieser Stelle über die grundlegenden Datenschutz-Aspekte informieren, die mit der Nutzung von ersterweltkriegheute.de einhergehen.

Personenbezogene Daten

Sie können die meisten Inhalte und Funktionen von ersterweltkriegheute.de ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Wenn Sie allerdings beispielsweise Kommentare auf ersterweltkriegheute.de einstellen oder der Website per Email folgen wollen, ist die Angabe eines Namens und/oder einer gültigen Email Adresse erforderlich. Die Angabe erfolgt soweit möglich auf freiwilliger Basis und nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung (z.B. durch aktive Eingabe dieser Daten); diese Zustimmungserteilung können Sie jederzeit widerrufen. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Bitte beachten Sie außerdem: Falls Sie ein Profil auf WordPress besitzen und in dieses eingeloggt sind werden personenbezogene Daten, die durch Sie zu einem vorherigen Zeitpunkt bei WordPress hinterlegt worden sind, bei der Aktivierung solcher Funktionen ggf. automatisiert eingetragen. Wenn Sie das nicht wünschen, loggen Sie sich bitte aus Ihrem WordPress Profil aus. Persönliche Daten, die durch Sie über das Internet veröffentlicht worden sind, können grundsätzlich von Dritten erfasst und gespeichert werden. Datenübertragungen im Internet können außerdem immer Sicherheitslücken aufweisen, weshalb ein vollständiger Schutz von Daten durch den Zugriff durch Dritte in der Regel nicht möglich ist.

Pseudonymisierte Daten

Da ich mich über viele Besucher freue und neugierig bin, wie viele Nutzer meine Website besuchen erhebe, speichere und analysiere ich über die oben genannten Daten hinaus und sofern Sie nicht widersprechen, Nutzungsdaten der Besucher von ersterweltkriegheute.de in pseudonymisierter Form (z.B. Anzahl der Besuche, Verweildauer, verwendeter Browser).

Google Analytics und Cookies

Ich bemühe mich um die ständige Verbesserung meiner Website und daher möchte ich beispielsweise gerne wissen, welche Inhalte die Nutzer besonders interessieren. Daher verwende ich auf ersterweltkriegheute.de Google Analytics – einen Webanalysedienst von Google Inc. (“Google”). Google Analytics arbeitet mit sogenannten „Cookies“; dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse – i.d.R. in gekürzter und anonymisierter Form) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird die Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf der Website für den Betreiber der Website zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Einen Teil der Informationen kann ich als Betreiber der Website daher in aggregierter Form über Google Analytics einsehen, und dazu nutzen ersterweltkriegheute.de besser den Interessen und Bedürfnissen der Nutzer anzupassen. Google wird die Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse allerdings nicht mit anderen Daten von Google zusammenführen. Sie können die Installation von Cookies i.d.R. durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern – bitte haben Sie Verständnis, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier.

Soziale Netzwerke

Auf den Seiten dieser Website sind Funktionen von diversen sozialen Netzwerken als sogenannte Plugins eingebunden. Solche Plugins werden in der Regel direkt von den Servern der jeweiligen sozialen Netzwerke geladen. Beim Besuch von Abschnitten dieser Website, die solche Plugins enthalten, wird daher eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Nutzers und den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt. So können die Daten von Nutzern dieser Website an die Betreiber der eingebundenen sozialen Netzwerke übermittelt werden und von deren Servern gespeichert sowie anderen Nutzern zugänglich gemacht werden. Falls Sie kein Mitglied dieser sozialen Netzwerke sind oder sich vor dem Besuch dieser Website bei den Anbietern ausgeloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass zumindest Ihre IP-Adresse übermittelt und dort gespeichert wird. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter dieser Website keinerlei Kenntnis vom Inhalt der ggf. übermittelten Daten erhalte oder erfahre, wie die jeweiligen sozialen Netzwerke diese Daten nutzen. Ich erhalte ggf. lediglich eine nicht-personenbezogene Statistik zur Nutzung der Funktionen dieser sozialen Netzwerke (z.B. Anzahl der “Likes” bzw. “Gefällt mirs” bei einem Artikel mit Facebook-Plugin). Im Folgenden finden Sie eine relativ detaillierte und hoffentlich einigermaßen verständliche Datenschutzerklärung zu den verschiedenen auf dieser Website eingebundenen sozialen Netzwerken, um Sie auf die wichtigsten Zusammenhänge aufmerksam zu machen.

TWITTER

Auf dieser Website sind Funktionen von Twitter eingebunden. Besuchen Sie Abschnitte dieser Website auf denen Twitter-Funktionen eingebunden sind, wird über ihren Internet-Browser eine direkt Verbindung mit Twitter hergestellt. Twitter erhält damit Informationen darüber, dass Sie diese Website besucht haben und veröffentlicht diese Informationen ggf. in Ihrem Twitter-Benutzerprofil, so dass diese Informationen auch anderen Nutzern bekannt gegeben werden. Ihre Nutzungsdaten werden darüber hinaus ggf. auch erhoben und gespeichert, selbst wenn Sie selbst nicht bei Twitter über ein Benutzerkonto eingeloggt sind. Nähre Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter. Sie können außerdem Ihre persönlichen Datenschutzeinstellungen bei Twitter in Ihrem Profil (falls vorhanden) anpassen.

FACEBOOK

Auf dieser Website sind Facebook-Plugins integriert – zu erkennen am Facebook-Logo oder dem “Like-” bzw. “Gefällt-mir-” Button. Wenn Sie die Seiten dieser Website besuchen, die solche Plugins enthalten, werden darüber direkte Verbindungen zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Website besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-” bzw. “Gefällt-mir-” Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Benutzerkonto (falls vorhanden) eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Website auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook den Besuch dieser Website Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. Nähre Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook und in den Informationen von Facebook über seine Plugins.

GOOGLE+

Auf dieser Website sind Funktionen von Google+ in Form des Google+ (g+1) Buttons eingebunden. Wenn Sie einen Abschnitt dieser Website besuchen, auf dem ein solches Google+ Button eingebunden ist, wird eine direkte Verbindung zwischen ihrem Browser und den Google-Servern hergestellt. Personenbezogene Daten – wie z.B. Ihre IP-Adresse – werden laut Angabe von Google nur erhoben, wenn Sie ein Google+ Benutzerkonto haben, in dieses eingeloggt sind und auf das Google+ Button klicken. Wenn Sie also nicht wünschen, dass Ihre personenbezogenen Daten an Google übermittelt werden, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Google+ Benutzerkonto (falls vorhanden) aus. Nähre Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

PINTEREST

Auf dieser Website sind Funktionen des sozialen Netzwerks Pinterest Inc. eingebunden. Das Pinterest Plugin erkennen Sie an dem “Pin it-Button”. Wenn Sie den Pinterest “Pin it-Button” anklicken während Sie in Ihrem Pinterest-Benutzerkonto (falls vorhanden) eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Website auf Ihrem Pinterest-Profil verlinken. Dadurch kann Pinterest den Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Pinterest.

YOUTUBE

Auf dieser Website sind Funktionen des sozialen Video-Netzwerks YouTube, LCC eingebunden. Wenn Sie auf dieser Website Seiten besuchen, die YouTube Plugins enthalten, wird eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube aufgebaut. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Benutzerkonto (falls vorhanden) eingeloggt sind, wird die Information, dass Sie diese Website besuchen an die Server von YouTube weitergeleitet und kann dort Ihrem Benutzerkonto zugeordnet werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube.